Dienstag, 24. Januar 2023
SIX Convention Point, Zürich

Verwaltungsrat und Geschäftsleitung – im Gleichschritt oder im Gegensatz?

Anders als in Deutschland oder in Holland zeichnet der Verwaltungsrat einer schweizerischen Aktiengesellschaft für die Strategie des Unternehmens verantwortlich. Und anders als in den USA oder England sind Verwaltungsrat und Geschäftsleitung grundsätzlich getrennte Organe. Was bedeuten diese Eigenheiten des schweizerischen Modells? Wann entscheidet der Verwaltungsrat und wann kann, soll oder muss er gar der Geschäftsleitung freie Hand lassen? Kann der Verwaltungsrat als Teilzeitorgan überhaupt die strategische Rolle, die ihm das Gesetz zuträgt, wahrnehmen? Gibt es die "richtige" Zusammensetzung des Verwaltungsrates im Spannungsfeld zwischen unabhängigen Mitgliedern einerseits, aktiven bzw. ehemaligen Mitgliedern der Geschäftsleitung andererseits? All diese Fragen werden in der Keynote angesprochen.

Erleben Sie Daniel Daeniker an der Aktienrechts-Tagung 2023.